Lage

Hefenhofen erstreckt sich von einer Anhöhe drei Kilometer vom Bodenseeufer bis ins Aachtal zwischen Amriswil und Romanshorn, in sehr ländlicher Gegend und umsäumt von Wäldern.

Hefenhofen grenzt an die Gemeinden SommeriKesswilDozwilUttwilRomanshornSalmsach und Amriswil.

Im Nachbarort Amriswil ist eine Intercity-Haltestelle. Über das gut ausgebaute Hauptstrassennetz und die nahen Anschlüsse an die Autobahnen A1 und A7 ist Hefenhofen mit dem Auto leicht zu erreichen. Hier finden Sie noch mehr zu den Verkehrsanbindungen.
Alles für Einkaufen, Freizeit und Kultur bieten in der Nachbarschaft Amriswil und Romanshorn und in der nahen Umgebung die Agglomerationen St. Gallen und Kreuzlingen-Konstanz.


Vielfalt geniessen können

Der Erholungswert des Oberthurgaus und die Vielfältigkeit des Bodensee-Raumes ist unübertroffen. Die facettenreichen Landschaft und die Städte und Dörfer zwischen Alpstein und dem Schwäbischen Meer bieten unzählige Möglichkeiten für Erlebnis und Freizeitgestaltung.

Hefenhofen und die nähere Umgebung eignen sich vor allem für Spaziergänge und gemütliche Velotouren in der sanften Landschaft und den Wäldern, zum lauschigen Verweilen in Bauern- und Waldschenken und natürlich zum Vergnügen am nahen See.

Bei Thurgau Tourismus erfahren Sie mehr zum Tourismus-Angebot in der Region.


Regio Oberthurgau

Die Gemeinde Hefenhofen ist Teil des Bezirkes Arbon und der Region Oberthurgau, zu der 17 Gemeinden aus den Bezirken Arbon und Bischofszell gehören.