Kulturpool Oberthurgau

Der Verein Kulturpool Oberthurgau leistet Beiträge an qualitativ ausgewiesene kulturelle Projekte in allen Bereichen des Kulturschaffens (bildende und angewandte Kunst, Literatur, Musik, Theater und Tanz, Film, aber auch die Erforschung von Geschichte, Kultur und Natur). Jede Gemeinde, die dem Verein Kulturpool Oberthurgau beitritt, bezahlt je Einwohner CHF 2.–. Der Kanton Thurgau verdoppelt diesen Betrag aus dem Lotteriefonds. Das Geld wird je hälftig aufgeteilt in zwei Unterkonten. Über das eine Konto kann die jeweilige Gemeinde für ihre kommunalen Kulturveranstaltungen autonom entscheiden, über das andere entscheidet der Vorstand des Vereins.
Ziele der regionalen Kulturförderung sind insbesondere:

  • die Stärkung der Region;
  • die Schaffung einer Plattform für den Dialog zwischen Kulturveranstaltern und Gemeinden;
  • die Koordination der regionalen Veranstaltungen;
  • die Vereinfachung der administrativen Abläufe, insbesondere für Gesuchsteller;
  • die Stärkung der Fach- und Entscheidkompetenz in den Gemeinden/Städten

Weitere Informationen finden Sie unter www.kulturpool-oberthurgau.ch.