Neues Fahrzeug für Deine Feuerwehr

09.06.2021

Übergabe neues Modulfahrzeug für die Feuerwehr Hefenhofen-Sommeri

Am 01. Juni 2021 war ein grosser Tag für uns. Nach der Beschaffung des Klein-TLF im Jahr 2003, durften wir nun ein neues Fahrzeug in Empfang nehmen. Dabei handelt es sich um ein Modulfahrzeug. Ein handelsüblicher Sprinter der
316-er Reihe mit Hochdach löst den Rüstanhänger «Paula» ab.

2019 haben die Vertreter der Feuerwehr den Wunsch nach einem Ersatz für den umständlich in der Handhabe und in die Jahre gekommenen Materialanhänger bei der Feuerschutzkommission geäussert. Gleichzeitig kam die Frage auf, wo denn dieser Ersatz seine Bleibe haben soll, was bei der damaligen Depot Situation unmöglich zu beantworten war. Dank der grossartigen Unterstützung des Gemeinderates, konnte das Depot-Problem relativ rasch gelöst und die Beschaffung des gewünschten Modulfahrzeuges in Angriff genommen werden.

Nach Erstellung des Pflichtenheftes, Auswertung der Angebote und finale Besprechungen zweier in die engere Wahl kommenden Lieferanten, entschieden wir für Sanwald Fahrzeugbau AG in Bühler AR. Mit diesem Entschied waren die wichtigsten Kriterien (regional ansässige Firma, Preis-Leistung) mehr als erfüllt.

Bei dem neuen Modulfahrzeug können verschiedene Module in Form von Rollwagen be- und entladen werden. Je nach Ereignis ist somit das richtige Material auf Platz vorhanden. So wurden drei Rollwagen mit dem Fahrzeug bestellt: Atemschutz, Ölwehr und Technische Hilfeleistung.
Die Rollwagen können über eine im Fahrzeug verbaute Seilwinde auch mit nur einer Person gehändelt werden. Zusätzlichen Stauraum bieten die grosszügigen Gestelle im Laderaum und ein Auszugstablar mit diversem Verkehrsmaterial. Der sehr einfach zu bedienende und daher auch komfortable Leiternlift rundet die heutigen Möglichkeiten ab.

Nun hat die Feuerwehr Hefenhofen-Sommeri ein neues Juwel im ebenfalls neuen Depot und ist damit flexibler im Einsatz.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Beteiligten während der Beschaffung sowie auch allen Bewohnern der beiden Gemeinden für die stets positive Unterstützung ganz herzlich bedanken.

Ein Einweihungsfest von Fahrzeug und Depot wird je nach Covid Situation im Spätsommer / Herbst nachgeholt.

Für die Feuerwehr Hefenhofen-Sommeri

Kommandant, Michael Eigenmann