Bronze für Elisa Balsamo an den Open Water SM in Genf

15.09.2022

Die Bedingungen bei den Open Water Wettkämpfen sind ganz anders als Meisterschaften in Frei- und Hallenbädern, wird doch in freien Gewässern geschwommen. Der Wettkampf fand im Genfersee statt. Über Nacht war dieser auf die Minimaltemperatur von 16 Grad abgekühlt. Die 3km Strecke musste deshalb mit einen Neopren-Anzug in Angriff genommen werden. Elisa Balsamo hatte altersbedingt das erste Mal die Möglichkeit an diesen Meisterschaften im offenen Gewässer teilzunehmen. Mit den 3 Teamkolleginnen hatte sie den ganzen August im See vor dem Seebad Romanshorn trainiert.

Elisa schwamm ein herausragendes Rennen und wurde in der Kategorie 14/15 Jahre Dritte. Sie war damit auch in dieser Disziplin die Schnellste ihres Jahrganges und die jüngste Medaillengewinnerin. Insgesamt beendete sie die 3km sogar als 5te aller Teilnehmerinnen.

Die Gemeinde Hefenhofen gratuliert herzlich zu der herausragenden Leistung.