Einjähriges Berufkraut bekämpfen

28.06.2024

Das Einjährige Berufkraut ist ein invasiver Neophyt und hat sich in den vergangenen Jahren im ganzen Kanton Thurgau rasant ausgebreitet. Der Name „Einjähriges Berufkraut“ ist leider nicht zutreffend, da ins-besondere beim Schneiden eine mehrjährige Pflanze entsteht.

Dieser invasive Neophyt besiedelt vor allem offene Flächen wie Böschungen, Wegränder, kiesige Areale aber auch Buntbrachen und verbreitet sich mittlerweile auch allgemein in der Landschaft. Die Grundlage der rasanten Verbreitung sind die vielen Flugsamen, die diese Art produziert. Sie können mit dem Wind über weite Distanzen getragen werden.

Das Einjährige Berufkraut muss im ganzen Kanton Thurgau bekämpft werden!

In beiliegendem Merkblatt erfahren Sie, wie die Bekämpfung korrekt erfolgen kann. Neophyten können im Thurgau kostenlos im Neophytensack entsorgt werden, den sie auf der Gemeindeverwaltung erhalten (https://umwelt.tg.ch/abwasser-und-anlagensicherheit/neobiota/neopyhtensack.html/1514

FLYER

Kontakt

Brüschwil
Amriswilerstrasse 30
8580 Hefenhofen
Telefon: +41 71 411 12 56

gemeinde(at)hefenhofen.ch

 

Gerne können Sie auch einen Termin ausserhalb

unseren regulären Öffnungszeiten vereinbaren -

kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch.

Sommeröffnungszeiten

Montag – Mittwoch                 08.00 – 11.30 Uhr 
Donnerstag – Freitag               08.00 – 13.00 Uhr (durchgehend)